Ihr Warenkorb
keine Produkte

DxLIFE/DxEVENT


DxLIFE/DxEVENT
  

Seite:  1 

DxEVENT - Online-Ereignismeldung

DxEVENT - Online-Ereignismeldung

Zustandsänderungen rund um die Uhr erfassen

DxEVENT Eigenschaften

  • Kompakte Mess- und Meldeeinrichtung für die Überwachung von Mess- und Zählwerten sowie Zuständen (Druck, Durchfluss, Pegel, Kontakte) in unversorgten Bereichen.
  • Geeignet zum Einbau in Straßenkappen, Schächte und Kanäle (Kunststoff-Kappe).
  • Mess- und Übertragungsintervall frei wählbar von Minuten bis 9999 Stunden
  • Übertragung von z.B. Minutenwerten täglich, monatlich oder nach erreichen einer bestimmten Anzahl von Messungen
  • Automatische Übertragung der erfassten und skalierten Werte zyklisch als Einzelwerte oder als Protokoll (ATV) auf VOICE/PAGER/MOBILTELEFON/FAX/EMAIL/PC/INTERNET
  • Übertragung per GSM mittels SMS und Datenverbindung
  • Empfang, Auswertung und Bereitstellung der Daten über unsere Leitstellen DxLEIT, UNINET oder mit DxNET (www.dxgo.net) der Leitstelle im INTRA-/INTERNET
  • Messung zu ausgewählten Zeiten, Speicherung der Daten im FLASH, lokale Auslesung möglich
  • Zustands-/Ereignisüberwachung, z.B: unerlaubtes Öffnen von Türen oder Kanaldeckeln
  • Bis zu 8 analoge Eingänge 0/4..20mA oder 0..1/10V und bis zu 12 digitale Eingänge
  • LED-Zustandsanzeige oder als Option 2-zeiliges alphanummerisches Display
  • Gehäuse-Bauformen: rechteckig; rund, passend für DN10; in Kunststoff-Straßenkappe (STVO zugelassen), Schutzart: IP40 bis IP67
  • Optional mit eigensicheren Eingängen erhältlich
  • Betrieb mit Batterie: bis zu mehreren Jahren, Stromaufnahme im Sleep-Mode: 2µA
  • Umgebungstemperatur: -20°..+60°C
  • Abmasse z.B.: 100*70*20 mm³




Preis auf Anfrage
DxLIFE Online-Messdatenerfassung

DxLIFE Online-Messdatenerfassung

Messdatenerfassung rund um die Uhr mit Batterie und Funk

DxLIFE Eigenschaften

  • Kompakte Mess- und Meldeeinrichtung für die Überwachung von Mess- und Zählwerten sowie Zuständen (Druck, Durchfluss, Pegel, Kontakte) in unversorgten Bereichen.
  • Geeignet zum Einbau in Straßenkappen, Schächte und Kanäle (Kunststoff-Kappe).
  • Mess- und Übertragungsintervall frei wählbar von Minuten bis 9999 Stunden
  • Übertragung von z.B. Minutenwerten täglich, monatlich oder nach erreichen einer bestimmten Anzahl von Messungen
  • Automatische Übertragung der erfassten und skalierten Werte zyklisch als Einzelwerte oder als Protokoll (ATV) auf VOICE/PAGER/MOBILTELEFON/FAX/EMAIL/PC/INTERNET
  • Übertragung per GSM mittels SMS und Datenverbindung
  • Empfang, Auswertung und Bereitstellung der Daten über unsere Leitstellen DxLEIT, UNINET oder mit DxNET (www.dxgo.net) der Leitstelle im INTRA-/INTERNET
  • Messung zu ausgewählten Zeiten, Speicherung der Daten im FLASH, lokale Auslesung möglich
  • Zustands-/Ereignisüberwachung, z.B: unerlaubtes Öffnen von Türen oder Kanaldeckeln
  • Bis zu 8 analoge Eingänge 0/4..20mA oder 0..1/10V und bis zu 12 digitale Eingänge
  • LED-Zustandsanzeige oder als Option 2-zeiliges alphanummerisches Display
  • Gehäuse-Bauformen: rechteckig; rund, passend für DN10; in Kunststoffstraßenkappe (STVO zugelassen), Schutzart: IP40 bis IP67
  • Betrieb mit Batterie: bis zu mehreren Jahren, Stromaufnahme im Sleep-Mode: 2µA
  • Optional mit eigensicheren Eingängen erhältlich
  • Umgebungstemperatur: -20°..+60°C
  • Abmaße z.B.: 100*70*20 mm³


Preis auf Anfrage
DxTENG - Überwachung ohne Stromversorgung, Energiegewinnung aus Wärmequellen

DxTENG - Überwachung ohne Stromversorgung, Energiegewinnung aus Wärmequellen

Autarkes Überwachungs- und Aufzeichnungsgerät ohne Stromversorgung, mit Fähigkeit zur Energiegewinnung aus Wärmequellen

Eigenschaften

  • DxTENG arbeitet ohne externe Stromversorgung, dient zur Überwachung und Datenerfassung
  • Gewinnung der erforderlichen Energie aus einer Temperaturdifferenz ab > 5 °C
  • Ständige Datenerfassung, Überwachung, Datenaufzeichnung und Übertragung per GSM/GPRS
  • Nachrichtenversand über GSM als E-Mail, SMS, PAGER- oder VOICE-Message
  • Anzahl der Übertragungen abhängig vom Pufferakku und der Temperaturdifferenz
  • Freie Wahl der Übertragungsart und der Empfänger; einstellbar über Konfigurationssoftware
  • Anschuss von Kontakten, Impulsen oder Messwertgebern
  • zur Überwachung von Anlagen, PCs und Servern
  • Schnittstellen: GSM 850/900/1800/1900MHz
  • kein Wartungsaufwand, kein Batterietausch, CE-Zulassung
  • Umfangreiche Konfigurationssoftware
  • Versorgung: autark; aus Temperaturdifferenz > 5 °C
  • Ausreichend für eine Übertragung pro Woche bei ständiger Datenerfassung

Preis auf Anfrage
DxLIFE-I²C/SPI BUS batteriebetriebener Logger

DxLIFE-I²C/SPI BUS batteriebetriebener Logger

Übertragung von Meldungen, Mess- und Zählwerten mit GSM/GPRS ohne Stromversorgung

DxLIFE-I²C/SPI BUS Features

  • Batteriebetrieb: bis zu mehreren Jahren, Lebensdauer abhängig von der Sendehäufigkeit
  • Option: Energy-Harvesting mit wartungsfreiem Betrieb, zyklische/spontane Übertragung
  • I²C/SPI BUS Interface zum Anschluss von bis zu 4 intelligenten Sensoren; erweiterbar
  • Bis zu 4 analoge Eingänge 0/4..20mA oder 0..1/10V; bis zu 8 digitale Eingänge/Zähleingänge
  • Zyklische Datenerfassung im frei definierbarem Zeitraster mit optionaler Grenzwertüberwachung
  • Integrierter Datenlogger mit Ringspeicherfunktion
  • Internes Übertragungsmodem für unterschiedliche Übertragungswege
  • Bidirektionale Datenübertragung per SMS, GSM-CSD oder online per GPRS-TCP/IP
  • Empfang, Auswertung und Bereitstellung der Daten über Mobiltelefon oder unsere Leitstellen DxLEIT, UNINET oder mit DxNET (www.dxgo.net), der Leitstelle im INTRA-/INTERNET
  • Integrierte Temperatur- und Feldstärkemessung, DCF77-Uhrzeitsynchronisation
  • Gehäusebauformen: rechteckig; rund, passend für DN10; Schutzart: IP40-IP68
  • Umgebungstemperatur: -20°C..+60°C, Abmaße z.B.: 130*80*50 mm³, LED-Zustandsanzeige
  • Konfiguration mittels Konfigurationssoftware, lokal oder per Fernkonfiguration


Preis auf Anfrage
DxLIFE MBUS / MINIBUS

DxLIFE MBUS / MINIBUS

MBUS-Auslesung, Datenlogger und Funkdatenübertragung im Batteriebetrieb

Allgemeines:

DxLIFE MBUS/MINIBUS dient zur elektronischen Zählerstandauslesung von MBUS Zählern. Es wird keine externe Stromversorgung oder Kommunikationsleitung benötigt. DxLIFE arbeitet mit einer Batterie und kann in einem einstellbaren Zeitraster z.B. 15 Minuten, den MBUS Zähler auslesen und die Daten speichern und z.B. gesammelt am Tagesende oder sofort übertragen.

Es lassen sich Zeitraster zwischen einer Minute und mehreren Tagen einstellen. Die Datenübertragung erfolgt im Allgemeinen per GSM oder GPRS. Alternativ ist die Übertragung per WLAN, ISM oder ZIGBEE möglich.

Die erfassten Daten können in einem vergebenen Format an eine Zentrale übertragen und dort aufbereitet werden.
Hierzu bieten wir unterschiedliche Protokolle und Interfaces an. Die übertragenen Daten können in der Zentrale als Lastgang angezeigt werden.

Je nach Gerätetyp lassen sich bis zu drei MBUS oder MINIBUS Zähler für gleiche oder unterschiedliche Medien wie z.B. GAS, WASSER, STROM, WÄRME, etc. anschließen und auslesen. Zusätzlich stehen digitale Eingänge für den Anschluss von Impulszählern oder Kontakten zur Verfügung.

Der integrierte Datenlogger kann die gesammelten Werte im 15-minuten Raster 40 Tage lang speichern, so dass auch größere Kommunikationsausfälle nicht zum Ausfall der Datenaufzeichnung führen. Optional kann das Gerät mit einem größeren Speicher geliefert werden. Eine vor-Ort Auslesung ist möglich.

Die eingebaute Batterie erlaubt den Betrieb für bis zu 10 Jahre oder 5000 Übertragungen. Während des Betriebes kann der Batteriezustand überwacht werden. Am Ende der Batterielebensdauer sendet das Gerät eine Nachricht für den erforderlichen Austausch der Batterie.

Preis auf Anfrage
DxLIFE-COUNT - Zählerfernauslesung ohne Strom und Telefon mit Batterie und Funk

DxLIFE-COUNT - Zählerfernauslesung ohne Strom und Telefon mit Batterie und Funk

Automatische Übertragung von Meldungen, Mess- und Zählwerten aus dem Schacht

DxLIFE-COUNT Features

  • Kompakte Mess- und Meldeeinrichtung für die Überwachung von Mess-und Zählwerten sowie Zuständen (Druck, Durchfluss, Pegel, Kontakte) in Bereichen ohne Strom und Telefon.
  • MINIBUS-Ankopplung mit MBUS-Datenübertragung
  • Auslesung vom aktuellen Zählerstand, Zählernummer und Stichtagswert, Loggerfunktion
  • Geeignet für Verbundzähler (Haupt- / Nebenzähler), bis zu 3 MINIBUS-Zähler anschließbar
  • Mess- und Übertragungsintervall frei wählbar (Minuten bis 9999 Std.), FLASH-Speicherung
  • Bis zu 4 analoge Eingänge 0/4..20mA oder 0..1/10V; bis zu 8 digitale Eingänge/Zähleingänge
  • Automatische Übertragung der erfassten und skalierten Werte, zyklisch als Einzel- oder gesammelte Werte auf PAGER / MOBILTELEFON / FAX / EMAIL / PC / INTERNET
  • Empfang, Auswertung und Bereitstellung der Daten über unsere Leitstellen DxLEIT, UNINET oder mit DxNET (www.dxgo.net) der Leitstelle im INTRA- / INTERNET, Schnittstelle zu ACRON
  • Übertragung per GSM mittels SMS und Datenverbindung
  • Betrieb mit Batterie: bis zu mehreren Jahren, Lebensdauer abhängig von der Sendehäufigkeit
  • Gehäuse-Bauformen: rechteckig; rund, passend für DN10; Schutzart: IP40 bis IP67
  • Umgebungstemperatur: -20°C..+60°C, Abmaße z.B.: 130*80*50 mm3, LED-Zustandsanzeige


Preis auf Anfrage
DxLIFE-SOLAR Logger mit GSM/GPRS

DxLIFE-SOLAR Logger mit GSM/GPRS

Beim DxLIFE/DxEVENT-Solar handelt es sich um einen batterieversorgten Datenlogger mit GSM/GPRS-Datenfernübertragung. Optional kann das Gerät ohne Datenfernübertragung als stand-alone-Datenlogger eingesetzt werden.

Preis auf Anfrage
  

Seite:  1 

Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln)
Onlineshop by Gambio.de © 2011